Enforce Tac: Hochmobile Aufklärungslösung für Spezialkräfte

Am Stand von Zippermast (Stand 7-730) ist ein hochmobiles Aufklärungssystem für Spezialkräfte zu sehen. Das Herzstück ist der Zippermast ZM_10-060 mit maximaler Ausfahrhöhe von 6 Metern. Zur Aufklärung wurde der Sensor CONTROP Sight 25HD verbaut.
Hier die Sensorlösung in der Überschneevariante. Gut zu erkennen ist der getarnte Zippermast mit der sehr kompakten Sensorlösung obendrauf.
Hier die Sensorlösung in der Überschneevariante. Gut zu erkennen ist der getarnte Zippermast mit der sehr kompakten Sensorlösung obendrauf.
Foto: Andre Forkert

Das SIGHT-25HD ist ein kreiselstabilisiertes Zielvisier, speziell für die Nutzung auf einer Vielzahl von leichten Fahrzeugen, Masten und Waffenstationen. Das SIGHT-25HD bietet das komplette Paket an EO/IR Sensoren in Kombination mit einem Wärmebildgerät, die die Bewältigung aller operativen Herausforderungen und eine schnelle Zielerfassung und -bekämpfung gewährleisten. Das SIGHT-25HD ermöglicht die Zielerfassung im mittleren Bereich auch unter schwierigen Wetterbedingungen, bei Tag und Tag und Nacht, für stationäre und mobile Situationen. Das System beinhaltet auch einen Laserentfernungsmesser (bis 12 km, als Option auch 20 km) sowie einen optionalen Laserpointer. Der Durchmesser des Sensors aus Israel beträgt 220 mm, das Eigengewicht 13 kg. Der Hersteller gibt die maximale Einsatzreichweite mit 13 km an.

Die Aufklärungslösung kann einfach und schnell von einem Fahrzeug auf ein anderes gewechselt werden. Vor Ort wird als Mobilitätsplattform ein Polaris Adventure Schneemobile als Überschneelösung gezeigt. Aber auch der Polaris MRZR, oder andere Plattformen sind möglich. Die Fahrzeuge sind zusätzlich mit leistungsstarken IR-Scheinwerfer für den taktischen Einsatz ausgestattet. Die Mastlösung zeichnet sich zudem über eine High Precision GNSS () Positionslösung aus. Damit wird automatisch die eigene Position, inklusive Azimut, ermittelt. Das ist die grundlegende Voraussetzung zur genauen Berechnung der Ziellösungen.

Das System wurde mit 14 Sensorlösungen und entsprechenden Anzahlen an Motorschlitten und MRZR-Fahrzeugen an einen nicht näher genannten Kunden im Osten verkauft.

Andre Forkert

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal, um die Neuigkeiten direkt auf Ihr Handy zu erhalten. Einfach den QR-Code auf Ihrem Smartphone einscannen oder – sollten Sie hier bereits mit Ihrem Mobile lesen – diesem Link folgen:

Beitrag teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verwendete Schlagwörter

AufklärungslösungEnforce TacSpezialkräfte