NewsBundeswehr

Modernes Gebäude für Bundeswehrkrankenhaus Koblenz

Kürzlich wurde ein Vertrag vom Beschaffungsamt der Bundeswehr unterzeichnet, der die zukünftige Ausstattung des Multifunktionsgebäudes des Bundeswehrzentralkrankenhauses in Koblenz betrifft.
Multifunktionsgebäude des Bundeswehrkrankenhauses
Multifunktionsgebäude des Bundeswehrzentralkrankenhauses
Foto: planungsgesellschaft mbh

Dieser Vertrag ist Teil der umfassenden Infrastrukturmaßnahme für den Neubau des Gebäudekomplexes und zielt darauf ab, modernste medizinische Technologie sicherzustellen.

Das Multifunktionsgebäude befindet sich derzeit in der Bauphase und gleicht einem nahezu vollständigen Krankenhausneubau, abgesehen von den Bettenstationen. Neben mehreren OP-Sälen, zwei Intensivstationen, einer Radiologie und drei Ambulanzen müssen auch Spezial-Stationen wie Stroke- und Chest-Pain-Units, eine Apotheke und eine Pathologie mit hochmoderner medizinischer Ausrüstung und Möblierung ausgestattet werden.

Die Fertigstellung und vollständige Ausstattung des Bundeswehrkrankenhauses für den Sanitätsdienst der Bundeswehr ist für das Jahr 2028 geplant.

Quelle: Pressemitteilung PIZ Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung

Abonieren Sie unseren WhatsApp-Kanal, um die Neuigkeiten direkt auf Ihr Handy zu erhalten. Einfach den QR-Code auf Ihrem Smartphone einscannen oder – sollten Sie hier bereits mit Ihrem Mobile lesen – diesem Link folgen:

Beitrag teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verwendete Schlagwörter

BundeswehrBundeswehrkrankenhausKoblenzModernisierung

Ähnliche Posts