Spanien bestellt VAC-Mehrzweck-Kettenfahrzeug bei TESS Defence

Wie das Unternehmen TESS Defence bekannt gab, hat das spanische Verteidigungsministerium TESS Defence offiziell mit der Entwicklung und Herstellung des VAC-Mehrzweck-Kettenfahrzeug (Vehículo de Apoyo a Cadenas; deutsch: Unterstützungskettenfahrzeug) für die spanische Armee beauftragt. Der Wert dieses Auftrags beläuft sich auf rund 2 Mrd. EUR.

Vorstellung des VAC-Mehrzweck-Kettenfahrzeug auf der FEINDEF-Messe. (Foto: TESS Defence)
Vorstellung des VAC auf der FEINDEF-Messe.
Foto: TESS Defence

TESS Defence konstruiert und fertigt nach eigenen Angaben hochmoderne militärische Fahrzeuge. Dabei setzt TESS Defence auf das Wissen und die Erfahrung von vier Kooperationspartner – SAPA Placencia, Indra Sistemas, General Dynamics European Landsystems (GDELS)/Santa Bárbara Sistemas sowie Escribano Mechanical and Engineering (EM&E). Tess Defence ist bisher vor allem für das VCR 8×8 Dragón Fahrzeug bekannt.

Das VAC-Projekt soll die operativen und logistischen Fähigkeiten des spanischen Heeres verbessern. Mit dem VAC sollen die Fahrzeuge Transporte Oruga Acorzado (TOA) ersetzt werden. Die neue Generation des VAC-Mehrzweck-Kettenfahrzeug soll vor allem mehr Schutz, Mobilität und Feuerkraft bieten.

Das VAC-Mehrzweck-Kettenfahrzeug wird es in verschiedenen Varianten geben, unter anderem als Kampfunterstützungsfahrzeug, als mobiler Gefechtsstand/Führungsfahrzeug, Panzerabwehrfahrzeug, 120-mm-Panzermörser, Pionierfahrzeug, Artillerie-Beobachterfahrzeug, Mannschaftstransporter, Logistikfahrzeug, Sanitäts- und Bergevariante. Der Prototyp des VAC wurde bereits auf der FEINDEF-Messe von TESS Defence und dem Partner GDELS vorgestellt. Laut der veröffentlichten Bilder von der Premiere, basiert das VAC-Fahrzeug auf dem ASCOD 2 Kettenpanzer von GDELS. Mit dem ASCOD 2 wird in Spanien vor allem die veraltete M113-Flotte ersetzt. In einem ersten Los sollen 349 VAC-Fahrzeuge in verschiedenen Konfigurationen beschafft werden.

André Forkert

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal, um die Neuigkeiten direkt auf Ihr Handy zu erhalten. Einfach den QR-Code auf Ihrem Smartphone einscannen oder – sollten Sie hier bereits mit Ihrem Mobile lesen – diesem Link folgen:

Beitrag teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verwendete Schlagwörter

Spanienspanische Armeespanische RüstungsindustrieTESS DefenceVACVAC-Mehrzweck-Kettenfahrzeug

Ähnliche Posts